Direkt zum Inhalt

Begeisterung für Tiere und Pflanzen – Waldschule Briesetal startet mit Frühlingsfest in die Saison

15.04.2019

Mit etwa 300 Naturliebhabern war das diesjährige Frühlingsfest der Waldschule Briesetal gut besucht. Von anfänglichem Regen und frischem Wind ließen sich die Vereinsmitglieder, Standbetreiber und Gäste nicht die Stimmung verderben. In der Grillhütte brannte ein wärmendes Feuer, über dem Stockbrot gebacken wurde.

 




„Die Leute sind hier alle so nett. Ich habe heute viele tolle Gespräche geführt“, schwärmt Ute Littek vom Landfrauenverein Stolpe. Sowohl das Frühlings- als auch das Herbstfest in der Waldschule Briesetal sind für sie feste Termine. Im Angebot hat die Kräuterfrau Marmeladen, Gewürze, Heilkräuter, „und ein paar Schnäppsel“. Ebenfalls aus Stolpe, allerdings zum ersten Mal, waren Sabine Grützmacher und Jürgen Naumann mit einem Stand zu Gast in Briese. Gegen das kalte Wetter haben sie sich mit warmer Kleidung und einer Kanne heißem Tee gewappnet. Mit Marmelade, Stricksocken und Ostereiern konnten sie viele Besucher begeistern. Beim Stand der Naturwacht Brandenburg durften Kinder kleine Insektenhotels bauen. Aus dem kleinen Teich haben die Kleinen wieder ganz geschickt zahlreiche Holzfische geangelt. Auch das Basteln mit Naturmaterialien war sehr beliebt. Dieses Mal sind unter anderem kleine Osterhasen aus Birkenholz entstanden.

Aus Naturmaterialien haben Kinder niedliche Osterhasen gebastelt.

Das Feuer in der Grillhütte diente gleichermaßen zum Aufwärmen der Besucher, als auch zum Brutzeln von Bratwurst und Stockbrot. „Die Kinder haben auch schon geangelt und die Tier-Ausstellung angeguckt“, erzählt Janine Friese. Währenddessen halten die fünfjährige Pia und ihre dreijährige Schwester Ina konzentriert ihr Stockbrot über die Flamme. „Ich habe das schon mal gemacht“, berichtet Pia, die die Waldschule bereits mit ihrer Kita-Gruppe besucht hat.
Die Waldpädagogin Elisa Sievers zog am späten Sonntagnachmittag ein positives Fazit. „Anfangs, als es noch geregnet hatte, lief es eher schleppend. Aber mit der Sonne kamen auch die Besucher. Es gibt Stammgäste, einige kommen aber auch aus Berlin“, sagte sie und merkte an, dass jederzeit ehrenamtliche Unterstützung in der Waldschule gern gesehen wird. Außerdem werden Plätze für das Freiwillige Ökologische Jahr angeboten.

Text/Foto: ww


Bildunterschrift: Besucher der Waldschule Briesetal haben am Sonntag, 14. April 2019, das diesjährige Frühlingsfest gefeiert. Ute Littek vom Landfrauenverein Stolpe begeisterte an ihrem Stand mit selbst gemachten Köstlichkeiten.



Gemeindeverwaltung

Hauptstraße 34
16547 Birkenwerder

Tel.:  03303 - 290 0
Fax.: 03303 - 290 200
info@birkenwerder.de

Sprechzeiten:
Di.   9:00 - 12:00 Uhr
     13:00 - 18:00 Uhr
Do.  9:00 - 12:00 Uhr

Termine