Direkt zum Inhalt

Gemeinde zelebriert Erntedankfest in der Grundschul-Aula

08.10.2018

Das Erntedankfest ist ein christlicher Brauch, der über Jahrhunderte zurückreicht. Auch in Birkenwerder haben die Gemeindemitglieder am Sonntag, 7. Oktober, Gott für die Erntegaben gedankt.

Prächtig verziert und bis an den Rand gefüllt mit Obst, Gemüse, Blumen und Gebäck waren die Bollerwagen, die von den Kindern zum Gottesdienst gezogen wurden. Dieser fand allerdings nicht, wie sonst üblich, in der Evangelischen Kirche statt. Weil dort noch gebaut wird, hat die Grundschule ihre Aula für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. „Ich habe mich so auf diesen Tag gefreut“, bekennt Organisatorin Annegret Ortelt. Die Erde als thematischer Schwerpunkt des Gottesdienstes spiegelte sich sowohl im Gebet als auch in der Musik wieder. Stolz stimmte der Kinderchor das Lied „Eine Hand voll Erde“ an:

Auf der Erde darfst du leben, leben ganz und jetzt und hier.
Und du kannst das Leben lieben, denn der Schöpfer schenkt es dir.


Neben Dank und Zuversicht wurden jedoch auch ernste Töne angeschlagen. Annegret Ortelt sprach über den Kalten Krieg, Atomkraft und den Hambacher Forst. Sie sprach von Menschen, die die Regeln brechen, um ein Zeichen zu setzen „Man muss sich nicht gleich an die Gleise ketten und einen Castor-Transport stoppen“, erklärte sie. „Wir sind nicht alle Revoluzzer, aber wir können etwas bewegen.“ Um den Bogen zum Ort des Gottesdienstes zu spannen, lobte sie die Schülerlotsen und Streitschlichter an der Grundschule. Es gibt so viele Möglichkeiten, Gutes zu tun. Auf der Suche nach Hilfsorganisationen wurde ihr schnell klar, dass es unzählige von ihnen gibt. Aber Annegret Ortelt und den anderen Gemeindemitgliedern ist es wichtig, sich für Menschen in der unmittelbaren Nachbarschaft einzusetzen. Deshalb gehen die Erntegaben und Spenden, die einen Tag zuvor von den Kindern eingesammelt worden waren, an die Tafel. Die gemeinnützige Organisation mit Sitz in Oranienburg versorgt bedürftige Menschen mit Lebensmitteln.

Text/Foto: ww
Der Kinderchor der Evangelischen Kirchengemeinde singt „Eine Hand voll Erde“.


Gemeindeverwaltung

Hauptstraße 34
16547 Birkenwerder

Tel.:  03303 - 290 0
Fax.: 03303 - 290 200
info@birkenwerder.de

Sprechzeiten:
Di.   9:00 - 12:00 Uhr
     13:00 - 18:00 Uhr
Do.  9:00 - 12:00 Uhr

Termine