Direkt zum Inhalt

Instrument mit sphärischen Klängen – Holger Baumert spendet Handpan an Jugendclub

03.01.2019

Durch verschiedene Angebote, wie Klavier- oder Gitarrenstunden, wird das musikalische Interesse der Besucher im Kinder- und Jugendfreizeithaus CORN gefördert. Mit einer Handpan, welche der Schmied Holger Baumert dem Club geschenkt hat, ist kürzlich ein eher ausgefallenes, aber durchaus beeindruckendes, Instrument hinzugekommen.




Für wenige Minuten kommen sich die Besucher der Weihnachtsfeier im Kinder- und Jugendfreizeithaus CORN vor wie in einer Klangtherapie. Die sphärischen Töne haben eine beruhigende Wirkung auf das Publikum. Weil Holger Baumert, der in unmittelbarer Nähe zum Club seine Schmiedewerkstatt betreibt, selbst so begeistert von diesem Instrument ist, hat er sich entschieden, sein Einsteigermodell zu verschenken und sich selbst eine neue Handpan zuzulegen. Handpan lässt sich aus dem Englischen ganz einfach als „Handpfanne“ übersetzen und sie sieht tatsächlich ein bisschen wie zwei verschweißte Wokpfannen mit vielen Beulen aus. Manch einen erinnert das Instrument aber auch an ein Miniatur-Ufo. „Ich habe die Handpan kennengelernt, nachdem mir ein Freund Videos darüber auf YouTube gezeigt hat“, erzählt Holger Baumert.

Ob es  im Jahr 2019 Lehrstunden an der Handpan geben wird, hängt vom Interesse der Kinder und Jugendlichen ab.

Jürgen Baer, Leiter des Jugendhauses, und seine Kollegin Stefanie Groß haben die Feier am Jahresende auch dazu genutzt, zurückzuschauen und ihren Dank auszusprechen. „Wir hatten viele Höhen und Tiefen, aber mit solch tollen Kollegen macht die Arbeit Spaß“, sagte die Pädagogin. Und den Jugendlichen versicherte Stefanie Groß: „Ich freue mich, jeden Tag bei euch zu sein. Wir können froh sein, dass wir uns alle haben.“


Dass Holger Baumert gut und gerne mit Jugendlichen zusammen arbeitet, hat sich bereits im Sommer gezeigt, als ein Kunstwerk für den Skulpturen Boulevard entstanden ist. Dieses soll in Zukunft noch erweitert werden. Ob es im CORN demnächst auch einige Lehrstunden an der Handpan gibt, wird sich zeigen. „Wir müssen mal gucken, wer Lust darauf hätte“, sagt der Schmied und Metallbildner.

Text/Foto: ww


Bildunterschrift: Die Jugendlichen staunen über das Geschenk, dass Holger Baumert zur Weihnachtsfeier mitgebracht hat. Der Schmied aus Birkenwerder spendet eine Handpan an das Kinder- und Jugendfreizeithaus CORN.



Gemeindeverwaltung

Hauptstraße 34
16547 Birkenwerder

Tel.:  03303 - 290 0
Fax.: 03303 - 290 200
info@birkenwerder.de

Sprechzeiten:
Di.   9:00 - 12:00 Uhr
     13:00 - 18:00 Uhr
Do.  9:00 - 12:00 Uhr

Termine