Direkt zum Inhalt

Reisegewerbe/Reisegewerbekarten

Ein Reisegewerbe betreibt, wer gewerbsmäßig ohne vorhergehende Bestellung außerhalb seiner gewerblichen Niederlassung oder ohne eine solche zu haben

  1. selbständig oder unselbständig in eigener Person Waren feilbietet (zum Verkauf anbietet) oder Bestellungen aufsucht (vertreibt) oder ankauft, Leistungen anbietet oder Bestellungen auf Leistungen aufsucht oder
  2. selbständig unterhaltende Tätigkeiten als Schausteller oder nach Schaustellerart ausübt.

Wer ein Reisegewerbe betreiben will, bedarf der Erlaubnis in Form der Reisegewerbekarte. Die Erteilung einer solchen Reisegewerbekarte erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung, wenn Sie Ihren Aufenthaltsort in der Gemeinde Birkenwerder haben.

Notwendige Unterlagen

  • Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte
  • Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses
  • Führungszeugnis
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister
  • steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • ein Passbild

Gebühren

unbefristet

40,00 € bis 500,00 €

befristet/je angefangenes Jahr

20,00 € bis 150,00 €

Rechtsgrundlagen Gewerbeordnung (GewO)

Ansprechpartner

Sonstiges

Formulare

Gemeindeverwaltung

Hauptstraße 34
16547 Birkenwerder

Tel.:  03303 - 290 0
Fax.: 03303 - 290 200
info@birkenwerder.de

Sprechzeiten:
Di.   9:00 - 12:00 Uhr
     13:00 - 18:00 Uhr
Do.  9:00 - 12:00 Uhr

Termine