Direkt zum Inhalt

Veranstaltungen

Hier finden Sie alle Veranstaltungen der Gemeinde Birkenwerder übersichtlich aufgelistet. Für nähere Information zu einer bestimmten Veranstaltung genügt ein Klick auf "mehr". Falls Sie eine neue Veranstaltung in den Kalender eintragen lassen möchten, klicken Sie einfach auf "Veranstaltung anmelden".

Veranstaltung eintragen
Mai 2017 zum Seitenanfang
  • Kultur
    0305 Mittwoch 17:00 Uhr

    Historische Tänze (Probestunde)

    Ort: Weimarer Str. 7 | Veranstalter: Choreographie-Studio

    Ein neuer Tanzkurs für alle Interessierten

    Möchten Sie tanzen wie früher – im Mittelalter bis 19. Jahrhundert?

    Jede Zeit hat – damals wie heute – die jeweils modernen Tanzhits. Sei es Bass Dance, Allemande, Menuett oder Walzer.

     

    Die Choreografien umfassen ein breites Spektrum. Wir wollen das gemeinsam mit Spaß in lockerer Atmosphäre erlernen.

     

    Sie können sich bis 30. April paarweise oder auch als Einzelperson anmelden.

  • Kultur
    0505 Freitag 20:00 Uhr

    Paartanz für Anfänger

    Ort: Weimarer Str. 7 | Veranstalter: Choreographie-Studio

    Tanzen macht Spaß und zu zweit macht es gleich doppelt Spaß!

    Sind Walzer, Cha-Cha-Cha, Disco-Fox und Salsa Ihre Lieblingstänze? Vielleicht möchten Sie auch Tango, Polka oder Rumba lernen?

    Sie können sich bei uns bis 2. Mai (bitte paarweise) zu einer Probestunde anmelden.

     

     

  • Kultur
    0605 Samstag 11:00 Uhr

    Tag des offenen Ateliers

    Ort: Galerie Waldhof, Am Walde 9 | Veranstalter: Herr Schneider

    Beginn/Ende: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Besichtigung am 06.05. und 07.05.2017

    Galerie Waldhof, Am Walde 9 - Malerei, Grafik und Skulpturen

    Galerie Ars pro Vita, Schützenstraße 19 - Malerei

  • Kultur
    0605 Samstag 19:00 Uhr

    Atelierlesung mit Aquarell-Liedern

    Ort: Villa Havelmond, Havelstr. 113 | Veranstalter: Ute Spingler

    Birkenwerder. Im Rahmen der Tage des offenen Ateliers lädt Live-Malerin Ute Spingler am Samstag, den 6. Mai 2017, 19 Uhr, in die Villa Havelmond, Havelstraße 113, ein. Präsentiert wird eine Symbiose aus poetischer Malerei, Lyrik und Musik. Nadja Felscher singt von ihr neu vertonte Else-Lasker-Schüler-Gedichte am Klavier. Davon inspiriert zeigt Ute Spingler Aquarelle, die die Stimmungen der Lieder ganz persönlich aufgreifen. Lina Ahrend liest dazu sinnliche Verse. Der Eintritt kostet zehn Euro. www.havelmond.de

  • Kultur
    0705 Sonntag 16:30 Uhr

    Konzert - Berliner Bach Trio

    Ort: ev. Kirche, Hauptstraße | Veranstalter: ev. Kirche, Hauptstraße

    Robert Würz – Altsaxophon; Julian Bossert – Altsaxophon und Bastian Duncker – Baritonsaxophon, widmet sich vornehmlich dem musikalischen Schaffen Johann Sebastian Bachs, das in seiner zeitlosen Faszination bis heute nichts an
    Ausdrucksstärke, Tiefe und melodischem Reichtum eingebüßt hat.

    Das Kernstück des Repertoires bildet die Triosonate aus dem
    Musikalischen Opfer, die aufgrund der Fülle an Modulationen, Farben und
    Schattierungen auch für den heutigen Hörer erstaunlich modern und
    lebendig daherkommt.

    Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

  • Kultur
    0805 Montag 16:00 Uhr

    Gemeinsam Gedenken zum Tag der Befreiung in Birkenwerder

    Ort: Sowjetisches Ehrenmal, Birkenwerder | Veranstalter: Die Linke Kreistag Oberhavel

    Sie sind alle herzlichst dazu eingeladen mit uns gemeinsam zu gedenken.
    Am Montag dem 08.05 um 16:00 Uhr werden wir zum Tag der Befreiung, welcher am 08.05 stattfindet, dem Opfer des Krieges am Sowjetischen Ehrenmal gedenken.
     
    „Wir möchten damit, den Befreiern des Faschismus gedenken, welche im östlichen Teil des Landes vor allem sowjetische Soldaten waren. Wir möchten aber auch gleichzeitig allen anderen Soldaten der alliierten Kräfte gedenken, die für die Befreiung des Hitlerfaschismus ihr Leben lassen mussten.“

  • Kultur
    0805 Montag 19:00 Uhr

    Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus

    Ort: Rathaus Birkenwerder, Rathaussaal | Veranstalter: Nordbahngemeinden mit Courage

    „Es wechseln die Zeiten, da hilft kein‘ Gewalt ...“Texte und Musik zum Jahrestag der Befreiung vom Faschismus mit Andrea Held (Rezitation, Gesang) und Annette Wizisla (Klavier, Gesang) und Beiträgen aus dem Publikum vor 72 Jahren, am 8. Mai 1945, wurden Deutschland und Europa durch die Alliierten von der Terrorherrschaft des Nationalsozialismus befreit und der zweite Weltkrieg beendet. Terror und Krieg, Flucht und Vertreibung sind noch heute in vielen Ländern der Erde gegenwärtig.
    Wir laden Sie ein, mit Ihren literarischen oder musikalischen Beiträgen zu
    Krieg und Frieden, Flucht und Vertreibung das Programm mitzugestalten.
    Bringen Sie eigene(oder gefundene) Texte und Lieder mit.

    Der Eintritt ist frei!

  • Kultur
    1505 Montag 14:46 Uhr

    Roculis Malschule

    Ort: Atelier der Pestalozzi Grundschule Birkenwerder | Veranstalter: Kindermalkurs

    Zeichenkurs für Kinder von 15.00 bis 16.00 Uhr.

    1 Schnupperstunde ist kostenlos. Bitte vorher anmelden!

  • Kultur
    2005 Samstag 20:00 Uhr

    Gershwin-Abend

    Ort: Jazzkeller Villa Weigert | Veranstalter: Kammermusikfreunde Birkenwerder e.V.

    George Gershwin wird am Samstag, den 20.5.2017 um 20 Uhr in Birkenwerder auf den Schild gehoben. Nicht im Salon der Villa Weigert, sondern im Jazzkeller der Villa, der so gar nicht bescheiden „kleines Ofenmuseum“ genannt wird.
    Die Gruppe „CATFISH ROW“ greift tief in die Schatzkiste der Kompositionen George Gershwins. Seine prallen Orchester-Arrangements und satten Klavierakkorde werden gekonnt ins Jazzclub-Format verwandelt. Hier erklingt Gershwins Musik gleichsam im Gewand edler Kammermusik: zurückgeführt auf das Wesentliche, durchsichtig – und doch in ihrer ganzen Sinnlichkeit. Und tatsächlich schaffen es die beiden Instrumentalisten, einen komfortablen Klangteppich für die Sängerin zu weben.
    Der ausdrucksstarke Gesang Anett Levanders, sowie die facettenreiche Begleitung von Dirk Steglich (Bassklarinette) & Christian Raake (Saxophon u. Flöte) zaubern gemeinsam eine  Atmosphäre berührender und tiefer musikalischer Intimität.

    Wer die großartigen Kompositionen in der besonderen Atmosphäre des „kleinen Ofenmuseums“ erleben möchte, kann ab sofort Karten zu 20 € (Schüler 15 €) per Email karten(at)kmfb.de oder telefonisch unter 03303-598455 vorbestellen.


  • Kultur
    2505 Donnerstag 10:00 Uhr

    Herrentagsparty in der Havelbaude

    Ort: Wirtshaus Havelbaude, Goethestraße 41b | Veranstalter: Wirtshaus Havelbaude

Kalender – Termin eintragen

Hier können Sie Ihren eigenen Termin veröffentlichen. Nach Freischaltung erscheint dieser im Terminkalender.

Daten der Veranstaltung
Angaben zum Einträger

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.