Hort „Birkenhaus“

Der Hort „Birkenhaus“ befindet sich in der Hauptstraße 59 und bildet zusammen mit der Pestalozzi-Grundschule ein Ensemble.

Es gibt einen eigenen Spielplatz, die Kinder können aber auch den gesamten Schulhof am Nachmittag zur Freizeitgestaltung nutzen. Den Hort besuchen z. Zt. 260 Kinder, die von mehreren Erziehern betreut werden. Jede Gruppe hat ihren eigenen Raum. Die Kinder können sich aber am Nachmittag frei im ganzen Haus bewegen.

 

Jedes Kind hat die Möglichkeit, in der Schule Mittag zu essen. Darüber hinaus werden sie bei der Hausaufgabenerledigung unterstützt.

Zusammen mit der Schule finden täglich in der Zeit von 13.00 – 14.00 Uhr pädagogisch betreute Angebote für die 1. und 2. Klasse im Hort statt. Die Palette reicht von Sport, Basteln, Computer, kleine Schriftsteller, Verkehrserziehung bis hin zu Traumreisen und Entspannung.

Zusätzlich zum bunten Treiben am Nachmittag gibt es auch alljährliche, jahreszeitliche Höhepunkte wie zum Beispiel Weihnachtsfeier, Fasching, Ostereiersuche und Sommerfest.

In den Ferien finden viele interessante Angebote und Aktivitäten statt (Fahrten zum Badesee, Wandern, Besuch des Bootshafens, Museums- und Tierparkbesuche, Ostseefahrten, Veranstaltungen mit der örtlichen Feuerwehr ...). Die Kinder werden montags bis freitags im Früh-Hort in der Zeit von 6.00 Uhr – 07.30 Uhr und nachmittags in der Zeit von 13.50 Uhr – 18.00 Uhr, betreut.  Ab September werden die Schüler der 4. Klassen, die den Hort besuchen, am Standort des Kinder- und Jugendfreizeithauses CORN, Hauptstraße 112, betreut.

Kontakt

Hort Birkenhaus
Hauptstraße 59
16547 Birkenwerder

Leitung: Frau Sylvia Weiß

Tel.: 03303/402263

Mail: hort-birkenhaus@birkenwerder.de

Im Geoportal Birkenwerder: Hort Birkenhaus